Fachberater-Referent-ITSM-Prozesse-m-w-d

Fachberater / Referent ITSM-Prozesse (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Prozesse, Services und Betrieb, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster oder Hannover einen

Fachberater / Referent ITSM-Prozesse (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die im Geschäftsbereich Betrieb verantworteten Prozesse. Bearbeitung aufsichtsrechtlicher Themen für den Geschäftsbereich
  • Leitung eigener Projekte sowie vom Geschäftsbereich gesteuerter Projekte mit Beteiligung weiterer Geschäftsbereiche; zudem Übernahme von Sonderaufgaben 
  • Übernahme von Prozessverantwortung für die vom Geschäftsbereich verantworteten Prozesse (ITSM) gem. dem FI Prozessmodell (derzeit Cobit5)
  • Zentraler Ansprechpartner für interne und externe Prüfungen und Audits (z.B. Sonderprüfungen gem. § 44 KWG, IDW PS951) in Bezug auf vom Geschäftsbereich verantwortete Prozesse
  • Übernahme der Rolle des Prozessexperten für wesentliche durch den Betrieb verantwortete Prozesse (insbesondere Prozess „Geregelter IT-Betrieb“)
  • Leitung und Unterstützung von durch den Geschäftsbereich gesteuerten Projekten
  • Mitwirkung in Projekten, bei denen der Geschäftsbereich Betrieb beteiligt ist (u. a. Jahresabschlussprojekt)
  • Übernahme von Sonderaufgaben bei der organisatorischen Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt IT-Management oder vergleichbar) absolviert oder Sie beziehen Ihr Wissen aus einem Informatik-Studium 
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Umsetzung regulatorischer Anforderungen
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den oben genannten Aufgabengebieten
  • Grundlegende Kenntnisse über Cobit und ITIL
  • Sie können fachliche Führung in einem übergreifenden Thema situationsgerecht anwenden
  • Sie arbeiten mit viel Sorgfalt und organisieren Ihre Arbeit eigenständig
  • Sie behalten auch in stressigen Situationen den Überblick und erzielen das geforderte Ergebnis 
  • Sie arbeiten sich schnell und eigenständig in neue Themen ein
  • Sie können komplexe Sachverhalte verständlich präsentieren und dokumentieren
  • Sie bearbeiten Konflikte mit Offenheit und Dialogbereitschaft
  • Sie überzeugen Ihre Gesprächspartner mit fachlicher Kompetenz und sicherem Auftreten 
  • Sie betrachten Themen aus verschiedenen Blickwinkeln und hinterfragen diese
  • Sie beleben die Diskussionen mit kreativen Ideen und Verbesserungsvorschlägen

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 667/2023!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Bahadir Battal

karriere@f-i.de

+49697432933310

Nevinghoff 25, 48147 Muenster

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

IT Administration Systemspezialist Windows Applikationsvirtualisierung (m/w/d)

IT Administration Informatiker / IT Administrator mit dem Schwerpunkt Monitoring (m/w/d)