Prozessberater-Passivgeschaeft-m-w-d

Prozessberater Passivgeschäft (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Kundenservice Kernbank- und Banksteuerungskomponenten, Abteilung Passivgeschäft, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Münster oder Hannover einen

Prozessberater im Passivgeschäft mit Schwerpunkten Sparen und Anlegen, Spareinlagen, Vertragssparen (m/w/d)

Mit OSPlus (One System Plus) bieten wir unseren Kunden eine einheitliche und zukunftsfähige Gesamtbanklösung, die auf einer modernen Architektur basiert. Als Prozessberater für den OSPlus_neo Prozess Sparen und Anlegen haben Sie Freude daran, als „Lösungsfinder“ für unsere Kunden zu agieren und dies zu Fragestellungen aus unterschiedlichen Bereichen des Passivgeschäfts. Ihnen ist es wichtig, den Dingen auf den Grund zu gehen. Dann sind Sie bei uns genau richtig! Sie erwartet ein aufgeschlossenes Team! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Annahme, Analyse und verantwortliche Lösung von anwendungsbezogenen Kundenanfragen im Kontext Passivgeschäft
  • Beratung der Kunden bei der Administration und dem Einsatz der Anwendungen
  • Koordination, Verfolgung und Eskalation eingehender und weitergeleiteter Anfragen
  • Identifikation von Problemen mit Kundenauswirkung auf Basis der eingehenden Tickets
  • Dokumentation der im Support getätigten Aufgaben und der erarbeiteten Lösungen im zentralen Ticketmanagementsystem der Finanz Informatik 
  • Mitarbeit an den fachlichen Informationen für unsere Kunden, z. B. Rundschreiben, Handbücher oder Tutorials
  • Unterstützung bzw. Mitwirkung in Projekten der Anwendungsentwicklung, insbesondere bei kundenrelevanten Arbeitspaketen (z. B. Fachkonzeption, Produktabnahme, Rollout)

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Bank- bzw. Sparkassenbetriebswirt oder vergleichbare gute bankfachliche Kenntnisse und Berufserfahrung, vorzugsweise im Sparkassenumfeld 
  • Sie besitzen optimalerweise fundierte Kenntnisse in einem oder mehreren der genannten Themenschwerpunkte, das OSPlus-Umfeld sollte Ihnen möglichst bekannt sein
  • Ihre Fähigkeiten zum strukturierten, analytischen Denken und zur verständlichen Darstellung komplexer Vorgänge sowie Freude beim Lösen von Problemen zeichnen Sie aus
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
  • Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 056/2024!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Alexej Geldt

karriere@f-i.de

+49697432932634

Theodor-Heuss-Allee 90, Frankfurt am Main

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

Kundenservice Abteilungsleitung für den Bereich Kundenservice Eigenhandelssysteme (m/w/d)

Kundenservice Servicemanager Managed Service Arbeitsplatz (m/w/d)