Business-Analyst-Anwendungsbetreuer-m-w-d

Business Analyst / Anwendungsbetreuer (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für die Abteilung Portfoliomanagement Sparkassen 2 suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover, Münster oder Frankfurt einen 

Business Analyst / Anwendungsbetreuer (m/w/d)


Im Bereich verantworten wir den Anwendungsplanungsprozess für die OSPlus Weiterentwicklung im Basisangebot. Für die Ausplanung der aus den strategischen Initiativen des DSGV erforderlichen Prozess-, Anwendungs- und Einführungserfordernisse orchestrieren wir den Prozess und bringen einen abgestimmten Priorisierungsvorschlag in die DSGV- und FI-Gremien ein.

Stellvertretend für die Gremien übernehmen wir als interne Auftraggeber die Beauftragung dieser PMOplus Projekte, die Steuerung von Auftragsänderungen („Gelb-Meldungen“) über die Gremien sowie die Abnahme wesentlicher Projektergebnisse.

Um diese Prozesse effizient durchführen zu können, gestalten wir die Digitalisierung der Prozesse u. a. in „Tools“ wie z. B. dem Kundenanforderungsmanagement für unser OSPlus-Basisangebot. Zusätzlich übernehmen wir die Verantwortung für einen neuen im Aufbau befindlichen Prozess für das interne Anforderungsmanagement.

Wenn Sie Interesse haben, die kundenorientierte Weiterentwicklung des OSPlus Basisangebots abzusichern und Verantwortung für den toolunterstützenden Prozess zum internen Anforderungsmanagement inhaltlich mitzuprägen und operativ umzusetzen, dann sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung für die Anwendung „Kundenanforderungsmanagement“, in der Kunden der Finanz Informatik Weiterentwicklungsimpulse zum Kernbanksystem OSPlus einstellen können sowie Beratung von internen Fachabteilungen
  • Steuerung des Regelbetriebs und konzeptionelle Weiterentwicklung der Anwendung gemeinsam mit Kollegen des Bereiches
  • Steuerung des aktuell im Aufbau befindlichen internen Anforderungsmanagements (Anforderungen an interne Projekte, an das Zusatzangebot Typ A, Wartungsprojekte)
  • Erstellung des monatlichen Berichtswesen inkl. Überwachung von Bearbeitungszeiten und Durchführung von Eskalationsprozessen
  • Zusammenführung eines übergreifenden Anforderungsmanagementberichtes für alle internen IT-Anforderungen innerhalb der FI

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene Bank-/ Sparkassenausbildung mit Zusatz-Qualifikation z. B. zum Sparkassen-Betriebswirt
  • Spaß an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld sowie Kenntnisse im IT-Bereich von Banken/Sparkassen, idealerweise Erfahrung in der Pflege und Weiterentwicklung von Datenbanken und/oder internen Prozessen (Aufbau- und Ablauforganisation)
  • Ausgeprägte Team- und Eigenmotivation, Kommunikations- sowie Konfliktmanagementfähigkeiten
  • Strukturiertes, analytisches und zielorientiertes Vorgehen sowie Durchhaltevermögen
  • Interesse daran, sich auch in neue Themenbereiche einzuarbeiten sowie die Bereitschaft zur fortlaufenden Weiterbildung

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 298/2024!

Jetzt bewerben!

Vielleicht auch interessant:

Produktmanagement Großprojektleitung mit bankfachlichem Schwerpunkt Geldanlage (m/w/d)

Produktmanagement Großprojektleitung mit bankfachlichem Schwerpunkt Kredit (m/w/d)