Incident-Manager-in-in-der-internen-IT-m-w-d

Incident Manager:in in der internen IT (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich End-2-End-Workplace, Bereich Interne IT, Abteilung Interner Kundenservice und -support suchen wir für den Standort Hannover/ Frankfurt/ Münster eine(n)

Incident Manager:in in der internen IT (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Rolle Incident Manager:in in der internen IT
  • Überwachen, Steuern und Optimieren des Incident Management-Prozesses für die interne Arbeitsplatzumgebung (IAPU) 
  • Ansprechpartner für interne Kunden, Fachbereiche und Partner bei operativen Themen
  • Koordination und Überwachung der Umsetzung von Supportprozessen unter Einbezug der Fachbereiche und externen Dienstleistern
  • Aktive Steuerung der Support-Einheiten in Situationen, die eine Entstörung erfordern
  • Steuern und Sicherstellen einer ordnungsgemäßen Dokumentation im Störungsfall
  • Eigenständiges Durchführen von Qualitätsmaßnahmen zur Erreichung der Abteilungs- und Bereichsziele

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder ähnliches Studium, bzw. eine vergleichbare Qualifikation in der IT
  • Mehrjährige Erfahrung als Operation Manager oder Projektleiter
  • ITIL-Kenntnisse, mit einer Zertifizierung im Bereich „ITIL Service Operations“ und ergänzend idealerweise „ITIL Service Transition“
  • Ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen, verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen im Sinne der Finanz Informatik umzusetzen
  • Durchsetzungskraft gepaart mit diplomatischem Geschick
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Zielorientierung, Eigeninitiative und Fähigkeit zur Selbstorganisation

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 660/2023!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Gerrit Graën

karriere@f-i.de

+49511510222675

Laatzener Strasse 5, Hannover

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

IT Administration Releasemanager (m/w/d)

IT Infrastruktur und Rechenzentren Systemarchitekt - Systemintegration/Anwendungsbetreuung (m/w/d)