IT-Projektleitung-Meldewesen-m-w-d

IT-Projektleitung Meldewesen (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Vertriebs und Banksteuerung, Abteilung Meldewesen Liquidität (OE 4574), suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Münster oder Hannover einen

IT-Projektleiter Meldewesen (m/w/d)

Sie wollen mit Ihren Ideen und deren operativen Umsetzung unsere Kunden begeistern und brennen für die Projektarbeit in einem tollen Team? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Hinweis: Die Abteilung ist aktuell überwiegend am Standort Frankfurt angesiedelt.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Projekten und Vorstudien zur Softwareentwicklung im Meldewesen speziell im Großsparkassen-Umfeld für das Liquiditätsmeldewesen
  • Betreuung der Projekte in allen Phasen von der Initialisierung hin zum Software-Einsatz
  • Erstellung von Softwarelösungen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben bzw. der fachlichen Vorgaben aus der Sparkassenfinanzgruppe
  • Verantwortung der Steuerung der internen und externen Projektmitarbeiter inkl. der eingesetzten Budgetmittel
  • Absicherung der Projekt-Lieferfähigkeit auf Basis der vereinbarten Inhalte und Termine
  • Erstellung von managementgerechten Präsentationen und Durchführung von Workshops
  • Abstimmung mit internen und externen Partnern, Kunden, internen Fachabteilungen sowie Führungskräften, Auftragnehmer und Auftraggeber

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes fachrelevantes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafinformatik, Informatik oder ähnliches) und/oder eine abgeschlossene Sparkassen-/Bankausbildung inklusive mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten in der Software-Entwicklung mit entsprechender Prozess- und Methodenkompetenz sowie dem Schwerpunkt Meldewesen sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der klassischen Wasserfall-Methodik, in hybriden Projektwesen und/oder Erfahrungen mit agilen Methoden idealerweise mit entsprechenden Zertifizierungen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen, Teamfähigkeit, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Durchsetzungskraft und Überzeugungsfähigkeit um Lösungen im Sinne der Finanz Informatik voranzutreiben
  • Fähigkeit, komplexe Vorgänge zu analysieren, zu strukturieren und verständlich darzustellen
  • Hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung, Initiative und Kreativität 

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 617/2023!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Alexej Geldt

karriere@f-i.de

+49697432932634

Theodor-Heuss-Allee 90, Frankfurt am Main

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

Prozessmanagement Prozessverantwortlicher mit Schwerpunkt Beauftragtenwesen (m/w/d)

Projektmanagement Inhouse Consultant SAP Projektmanagementtools (m/w/d)