Business-Analyst-POS-m-w-d

Business Analyst POS (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Dir ein breites Aufgabenspektrum, in dem Du Deine individuelle Stärke hervorragend einbringen kannst. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns findest Du Deine Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für die Abteilung Payment e-/m-commerce u. PoS suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Hannover oder Münster einen

Business Analysten POS (m/w/d)

Hinweis: Die Abteilung ist ausschließlich in Münster angesiedelt.

Aufgaben:

  • Du übernimmst die fachliche Ausgestaltung von Projekten und Produktweiterentwicklungen im Umfeld der Sparkassen Card. Deine zentrale Aufgabe ist die fachliche Betreuung, Weiter- und Neuentwicklung unserer Anwendung(en) im Kontext von Kartenbezahlverfahren am POS (Point of Sale) sowie im e-/m-commerce.
  • Du begleitest den gesamten LifeCycle von unseren POS-Anwendungen, moderierst fachliche Abstimmungen und diskutierst neue Lösungen mit den Entwicklern (m/w/d). Du bist in allen Aspekten bis zum produktiven Einsatz beteiligt. 
  • Du führst abteilungs- und bereichsübergreifende Abstimmungen mit allen Stakeholdern innerhalb der Finanz Informatik aber auch direkt mit unseren Kunden und Nutzern. 
  • Du bist in alle Phasen der Produktentwicklung innerhalb der Finanz Informatik involviert: In die Jahresplanung des Folgejahres, die Bewertung und Umsetzungsplanung, sowie in die Projektinitiierung und Projektdurchführung.
  • Du arbeitest mit vielen Bereichen der Anwendungsentwicklung zusammen und bist regelmäßig in spannenden auch abteilungs- und bereichsübergreifenden Teams an Vorstudien und Projekten beteiligt. 
  • Der gelegentliche Einsatz am Wochenende, sowie die Bereitschaft gelegentliche Rufbereitschaften für die von dir begleiteten Projekten zu übernehmen gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbar ist von Vorteil alternativ eine Berufsausbildung mit Schwerpunkt Fachinformatik/Bankausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Erste praktische Erfahrungen in den genannten Bereichen sowie bereits bestehende Kenntnisse im Kartenzahlungsverkehr sind ein weiterer Pluspunkt 
  • Kenntnisse in der Projektdurchführung und dem Projektmanagement sind von Vorteil  
  • Eine gewisse technische Affinität und Spaß daran, Hintergründe und technische Zusammenhänge zu verstehen. Programmierkenntnisse sind dabei nicht notwendig
  • Übernahme von Verantwortung für eigene Projekte/ Aufgabenbereiche sowie die Bereitschaft zum selbstständigen und lösungsorientierten Arbeiten
  • Neugier und Spaß sich neue Themengebiete zu erschließen und Veränderungen initiativ voranzubringen
  • Teamfähigkeit gepaart mit einer konzeptionellen, strukturierten Arbeitsweise sowohl im Team als auch in Projekten 
  • Kommunikationsstärke und eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches bzw. logisches Denken helfen dir bei deiner täglichen Arbeit 

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewirb Dich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 503/2023!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Tobias Illigens

karriere@f-i.de

+4925128834050

Nevinghoff 25, 48147 Münster

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

Projektmanagement Data Scientist / -analyst statistisches Meldewesen (m/w/d)

Prozessmanagement Bankfachlicher Business Analyst Vertriebsplanung (m/w/d)