Senior-Consultant-Digital-Payment-Digitaler-Euro-m-w-d

(Senior) Consultant Digital Payment - Digitaler Euro (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Dir ein breites Aufgabenspektrum, in dem Du Deine individuelle Stärke hervorragend einbringen kannst. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns findest Du Deine Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Anwendungsservices / Bereich Payment / Abteilung Entwicklung Prozesse Anwendungsservices, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster, Hannover oder Frankfurt zwei

(Senior) Consultant Digital Payment - Digitaler Euro (m/w/d)

In dieser Schlüsselposition übernimmst du die fachliche Verantwortung in Vorstudien sowie Neu- und Weiterentwicklungsprojekten im Bereich Payment und Karte, insbesondere mit Fokus auf den Digitalen Euro, und spielst eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung und Umsetzung innovativer Zahlungslösungen. 

Aufgaben:

  • Fachliche Konzeption und Koordination in Vorstudien und Neu- und Weiterentwicklungsprojekten im Themenumfeld Payment und Karte, insbesondere mit Fokus auf den Digitalen Euro
  • Aktive Verfolgung von Markttrends und Ableitung von Handlungsbedarfen
  • Eigenverantwortliche Analyse und Bewertung von Spezifikationen sowie von technischen Lösungsvarianten hinsichtlich der Umsetzbarkeit in unserer Architektur
  • Verantwortung für den Brückenschlag von der Kundenanforderung zur ersten Konzeption, Erstellung von fachlichen Spezifikationen sowie intensive Beteiligung an der Umsetzung in allen Projektphasen 
  • Erstellung von managementgerechten Präsentationen und Durchführung von Workshops
  • Koordination und Abstimmung der fachlichen Anforderungen innerhalb der Finanz Informatik, der Unternehmen der Sparkassen Finanzgruppe sowie mit nationalen und internationalen Zahlungsdienstleistern

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder Physik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Beratung und Implementierung von komplexen IT-Projekten und der Umsetzung von End-To-End Payment-Lösungen für Privatkunden
  • Fundiertes Verständnis von modernen Payment-Lösungen, sowohl im Frontend- und Backend-Bereich als auch der Geschäftsmodelle
  • Ein umfangreiches Verständnis für Softwareentwicklung und Architektur 
  • Eine ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen, strategischen und konzeptionellen Denken sowie Problemlösungs- und Umsetzungskompetenz
  • Durchsetzungskraft und Überzeugungsfähigkeit um Lösungen im Sinne der Finanz Informatik voranzutreiben
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Qualitätsorientierung
  • Überdurchschnittliche rhetorische Fähigkeiten sowie Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • Für den Austausch mit internationalen Partnern sind gute Englischkenntnisse wichtig

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewirb Dich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 031/2024!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Tobias Illigens

karriere@f-i.de

+4925128834050

Nevinghoff 25, 48147 Münster

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

Projektmanagement Fachberater Portfolio Sparkassen (m/w/d)

Produktmanagement Bankfachlicher Berater Firmenkunden mit dem Schwerpunkt Auslandsgeschäft / Zins- und Währungsmanagement (m/w/d)