Mitarbeiter-ITSCM-IT-Service-Continuity-Management-m-w-d

Mitarbeiter ITSCM – IT Service Continuity Management (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Mainframe, Bereich Produktionsservices, Abteilung RZ- und Continuity Management (OE 5331), suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster oder Hannover einen

Mitarbeiter ITSCM – IT Service Continuity Management (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Das IT Service Continuity Management (ITSCM) verantwortet die Notfallvorsorge der Produktion.

  • Konzeption und Umsetzung der Notfallvorsorge für den Ausfall einer RZ-Lokation und den Ausfall FI interner Anwendungen
  • Organisation und Durchführung regelmäßiger Notfalltests und -übungen unterschiedlicher Komplexität
  • Interne Kommunikation der Konzepte zur Notfallvorsorge und Notfallbewältigung
  • Schulung der Rolleninhaber in der Notfallorganisation
  • Sicherstellung von Erstellung und Fortschreibung der Notfalldokumentation
  • Koordination, Unterstützung und Abstimmung zu ITSCM Themen mit der FI-TS
  • Berichterstattung zur Notfallvorsorge für Kunden im Rahmen der Dienstleistersteuerung und für Gremien (Notfallvorsorge-Bericht)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung/Qualifikation
  • Kenntnisse in ITSCM-Themen und -Standards (ISO 27031, ISO 22301, BSI 200-4, ITIL) sind von Vorteil
  • Teamplayer gepaart mit einer konzeptionellen, strukturierten Arbeitsweise sowohl im Team als auch in Projekten 
  • Kommunikationsstärke und Offenheit sich positiv miteinander auszutauschen 
  • Selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 161/2024!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Gerrit Graën

karriere@f-i.de

+49511510222675

Laatzener Strasse 5, Hannover

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

IT Infrastruktur und Rechenzentren Analytic Data Engineer (m/w/d)

IT Security Systemspezialist Windows Virenschutz (m/w/d)