Ihre Suche

Ihre Suche nach ergab 71 Treffer.


Erweiterte Suchoptionen
05.09.2018

Ausbildungsstart

Message from Silicon Valley

Pascal Finette berichtet regelmäßig für das ITmagazin aus dem Silicon Valley. Er zählt zu den Internet-Pionieren in Deutschland und gründete in den 90er-Jahren ein Start-up. Es folgten Stationen bei Ebay und Google. Heute ist er Executive Director der Singularity University, einem kalifornischen Think Tank, der Bildungsprogramme entwickelt und Jungunternehmer »auf die digitale Revolution« vorbereitet. Mehr zu ihm unter www.finette.com

Fachveranstaltungen

Auch in diesem Jahr finden wieder Fachveranstaltungen parallel zum FI-Forum statt. Die Veranstaltungen richten sich an die Zielgruppen Personal, Banksteuerung, Revision und Informationssicherheit in den Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe. Die Teilnehmer sind bereits per Rundschreiben über die Termine und den Veranstaltungsort informiert.

FI-Gruppe auf dem FI-Forum

Mit dem Smartphone bezahlen

Das Angebot der Sparkassen für Zahlungslösungen ist um eine Variante reicher: Seit Ende Juli dieses Jahres können Sparkassenkunden mobil mit einem Smartphone bezahlen.

Starkes Interesse an Office_neo

Über 600 Teilnehmer aus Sparkassen, Verbundunternehmen und Landesbanken informierten sich bei den Fachtagungen Office_neo aus erster Hand über die neue Bürokommunikationsplattform.

Kräfte bündeln - für den Kunden

Daten gelten heute gemeinhin als »der Rohstoff des 21. Jahrhunderts«. Doch heißt es häufig auch, dass sich insbesondere Deutschland dabei schwerer tue als andere Länder, diese Daten wirtschaftlich auszuwerten und zu nutzen. Die Sparkassen-Finanzgruppe will das mit der Initiative »Sparkassen-Data Analytics« für sich ändern. Dabei stehen der Schutz der anvertrauten Daten und die Berücksichtigung der DSGVO an erster Stelle.

Gemeinsam das Wertpapiergeschäft stärken

Mit dem kontinuierlichen Ausbau der Internet-Filiale und neuen, medialen Wertpapierprozessen auf Basis von OSPlus_neo können Sparkassen das lukrative Wertpapiergeschäft mit Kunden im Online-Bereich stärken. Ein Modell erfolgreicher Zusammenarbeit hierzu am Beispiel von DekaBank, Deutsche WertpapierService Bank (dwpbank) und Finanz Informatik.

DevOps und Container - Revolutionäre in der IT

Um konkurrenzfähig zu bleiben, zählt für Institute heutzutage vor allem eines: Sie müssen Geschäftsmodelle und –prozesse schnell digitalisieren. Grundlage dafür sind IT-Abteilungen, die schnell neue Anwendungen entwickeln. Interessiert blicken traditionelle Unternehmen wie etwa auch Landesbanken und Versicherungen auf agile Start-ups. Denn ihnen gelingt etwas, was etablierten Playern schwerfällt. Mit modernster IT setzen sie neue Services innerhalb kürzester Zeit um. Diese Entwicklung weckt Begehrlichkeiten.