App „Sparkasse“ punktet im Test

In Sachen Sicherheit ist die Sparkassen-App Nummer eins. Auch in den Kategorien »Nutzerfreundlichkeit« und »Kundenservice « ist sie vorn und führt damit das Gesamtranking an.
Immer mehr Menschen wickeln ihre Geldgeschäfte mit Banking-Apps ab: Unterwegs den Kontostand checken, eine Überweisung tätigen oder den Dauerauftrag ändern – Banking-Apps für das Smartphone machen es möglich und sind für viele zum alltäglichen Begleiter geworden. Das Fachmagazin BÖRSE ONLINE hat das zum Anlass genommen, das Deutsche Kundeninstitut (DKI) mit einer umfassenden Untersuchung der Apps verschiedener Anbieter zu beauftragen.
22 Produkte wurden in den Kategorien Angebot/Funktionsumfang, Nutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Kundenservice geprüft, darunter auch die App der Sparkassen. Dabei nahmen die Tester insgesamt 170 Einzelkriterien unter die Lupe. Die vier Testkategorien wurden im anschließenden Ranking einzeln gewertet und zusätzlich zu einem Gesamtergebnis zusammengeführt. Parallel dazu gab es eine Kundenumfrage, deren Ergebnis nicht Teil des Gesamtrankings ist. In der Gesamtwertung sowie in drei Einzelkategorien erreichte die Sparkassen-App den Spitzenplatz und sicherte sich in allen Kategorien die Note »sehr gut+«. In einer weiteren Kategorie erreichte Sie den zweiten Platz, ebenfalls mit »sehr gut+«. 

Hier die App laden: im App-Store von Apple oder im Google-Play-Store