Echtzeit-Überweisungen der Sparkassen kurz vor dem Start

06.07.2018

Am 10. Juli startet die Sparkassen-Finanzgruppe ins Echtzeitalter: Dann bieten die Sparkassen Instant Payment an - zwischen den Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe und allen weiteren Banken, die bereits Echtzeit-Überweisungen unterstützen. Die FI hat die technischen Voraussetzungen dafür in OSPlus geschaffen.

In seiner Pressemiteilung stellt der Deutsche Sparkassen- und Giroverband die Vorteile für die Kunden heraus:

„Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die erste Institutsgruppe in Deutschland, die Echtzeit-Überweisungen anbietet. Die Echtzeit-Überweisung ist ein weiterer Baustein in der hochmodernen, effizienten und schnellen Payment-Infrastruktur der Sparkassen-Finanzgruppe. Unsere Kunden können damit Geld in Sekundenschnelle überweisen – ganz einfach und sicher“, so Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV).

Die vollständige Pressemitteilung des DSGV

Weitere Informationen für Kunden der Sparkassen gibt es hier auf Sparkasse.de

Kategorien