Ausbildungsstart

Die FI begrüßt 56 neue Auszubildende

05.09.2018

Insgesamt 56 neue Auszubildende haben am 1. August ihre Ausbildung an den FI-Standorten Frankfurt, Münster und Hannover begonnen. Unter dem neuen Ausbildungsjahrgang befinden sich duale Studenten für Wirtschaftsinformatik, Fachinformatiker und Kaufleute für Büromanagement. Die neuen Auszubildenden wurden in den ersten beiden Wochen in die Arbeitswelt der FI eingeführt, bevor in der dritten Augustwoche das Einstiegstraining in der Sparkassenakademie Schloß Waldthausen stattgefunden hat. Im Einstiegstraining haben die Auszubildenden gezielt Schulungen zu Arbeits- und Lerntechniken erhalte, sowie die Möglichkeit gehabt, sich unter einander und die Ausbilder besser kennenzulernen.

Die Finanz Informatik wünscht allen neuen Auszubildenden einen guten Start und viel Erfolg für die Ausbildung.