Technischer-Berater-Payment-m-w-d

16.07.2020

Technischer Berater Payment (m/w/d)

Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht.

Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support.

Für den Geschäftsbereich Anwendungsservices, Bereich Multikanal Individualkunden, Abteilung Payment, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen

Technischer Berater Payment (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Technische Verantwortung über den gesamten Lebenszyklus neuer und bestehender Payment-Anwendungen der Abteilung. Derzeitige Schwerpunktthemen paydirekt, Kwitt, Bluecode und Payment-Apps der Sparkassen sowie die Beratung und Unterstützung der fachlichen Mitarbeiter bei den genannten Paymentthemen
  • Standortübergreifenden Projektmitarbeit als Technischer Berater sowie die Chance Teilprojekte eigenverantwortlich zu übernehmen
  • Design von Payment-Prozessen und Integration in das Kernbanksystem der Sparkassen (OSPlus). Erarbeiten der Software-Architektur neuer Payment-Lösungen innerhalb der IT-Infrastruktur der Finanz Informatik
  • Arbeiten an Change [Weiterentwicklung] und Run [Wartung] für die von der Abteilung verantworteten Projekte und Produkte
  • Schwerpunktmäßig werden Projekte im Drittkundengeschäft mit den Auftraggebern S-Payment und GIZS (Unternehmen der DSV-Gruppe) durchgeführt
  • Teamübergreifende Zusammenarbeit zur Lösung von Incidents und federführende Kommunikation mit allen relevanten Stakeholdern
  • Technische Beratung und Unterstützung der Produktverantwortlichen
  • Koordination sowie Abstimmungen der technischen Anforderung externer Auftraggeber und enge Zusammenarbeit mit den Kunden

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Informatikstudium oder ein Studium der Wirtschaftsinformatik sowie ggf. Praxiserfahrung im ITProjektumfeld oder Payment-Umfeld. Alternativ vergleichbare Kenntnisse in dem o. a. Aufgabenspektrum
  • Sie haben gute Kenntnisse von gängigen Protokollen und Standards, wie z. B. TLS, HTTPS, OAuth 2.0, RESTful-APIs, MQ, Java SE/EE, Spring, JavaScript
  • Bestenfalls Erfahrung in der Entwicklung von Online-Anwendungen sowie deren Absicherung und Integration von Payment-Prozessen
  • Know-How in der sicheren Implementierung von APIs und Online-Services
  • Fachwissen in Payment-Technologien um technische Lösungen, für neue und bestehende Systeme entwickeln zu können
  • Anwendungen mit einer 7/24 Verfügbarkeit sind für Sie eine willkommene Herausforderung
  • Interesse an Payment-Verfahren innerhalb und außerhalb der Sparkassenfinanzgruppe
  • Konzeptionelles Denkvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen Eigenverantwortlich umzusetzen
  • Zuverlässiges und selbständiges Handeln sowie Kundenorientierung verbunden mit guten Kommunikations-, Motivations- und Koordinationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten
  • Teamgeist und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität

Ihre Benefits & Perspektiven:

  • Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken
  • Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings
  • Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr
  • Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt

Interesse?

Machen Sie uns zur Plattform für Ihre IT-Karriere: Unsere Größe und Schlagkraft sorgen für maximale Stabilität und Sicherheit, unsere Lösungen und Projekte schaffen jede Menge Spielraum für Ihre berufliche Entwicklung. Senden Sie uns am besten gleich Ihre Bewerbung – unter Angabe der Kennziffer 298/2019 – an karriere@f-i.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Urban Kreß unter Tel. 069 74329-33971 gerne zur Verfügung. Sie sind noch kein Fachexperte? Ihre Herausforderung haben wir nicht genannt? Kein Problem! Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung!

Sie finden unsere aktuellen Stellenanzeigen auf unserer Homepage unter f-i.de/karriere.