Produktverantwortlicher-Zahlungsverkehr-Clearing-technische-Girozentrale-m-w-d

22.03.2021

Produktverantwortlicher Zahlungsverkehr-Clearing/technische Girozentrale (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.



Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen

Produktverantwortlichen Zahlungsverkehr-Clearing/technische Girozentrale (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Produktverantwortung für das ZV-Clearing mit Schwerpunkt in den Produkten TGZ (technische Girozentrale) Auftragsschnittstelle und Dibus-Schnittstellen zum Kernbanksystem
  • Projektleitung bei kleineren Projekten sowie Übernahme von Produktmanagementaufgaben
  • Erarbeitung von Fachkonzepten
  • Weiterentwicklung und Betreuung der bestehenden Anwendungen, sowie die Übernahme des 2nd und 3rd-Level-Supports für die entwickelten Komponenten
  • Erstellung von Produktbeschreibungen für Kunden
  • Fachlicher Ansprechpartner für den Vertrieb
  • Mitarbeit in Projekten zur fachlichen Erweiterung der Anwendungen im Zahlungsverkehr
  • Unterstützung bei der Migration von Sparkassen auf unser Gesamtbankensystem OSPlus

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Bankausbildung mit Praxiserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse
  • Logisches Denkvermögen und verständliche Darstellung komplexer Vorgänge
  • Zuverlässiges und selbstständiges Handeln
  • Koordinationsfähigkeit
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit und gelegentlichen Wochenendeinsätzen im Rahmen von Migrationen)

Ihre Benefits:

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 078/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Carolin Krampe zur Verfügung. Sie erreichen Carolin Krampe unter Tel. 0251 288-34375 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.