Produktberater-Foerderkreditgeschaeft-m-w-d

06.04.2021

Produktberater Förderkreditgeschäft (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.


Für den Geschäftsbereich Kredit suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen

Produktberater Förderkreditgeschäft (m/w/d)


Wir stellen bankfachliche Geschäftsprozesse für das Aktivgeschäft der Kunden der Finanz Informatik bereit, beginnend mit der Standardbaufinanzierung u.a. für Privatkunden bis hin zur Verwaltung der hinterlegten Sicherheiten. Schwerpunkt der Arbeit ist die kontinuierliche Weiterentwicklung und die Wartung der verantworteten Anwendungen und Komponenten.

Die Abteilung Entwicklung Kreditprozesse verantwortet die projektbezogene Neu-und Weiterentwicklung der Anwendung OSPlus-Kredit (Privat-, Gewerbe-, und Firmenkundenprozesse) sowie die Anwendungen Kreditvermittlerprozesse und Förderkreditprozesse.



Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen und betreuen Sparkassen für die verantworteten Anwendungen mit dem Schwerpunkt Förderkreditgeschäft
  • Im Rahmen der Projektarbeit erstellen Sie Fachspezifikationen, Dokumentationen, Release- und Produktinformationen, führen Testaktivitäten und Qualitätssicherung durch, begleiten Kundenabnahmen und betreuen Produktionseinsätze von neuen und geänderten Programmen
  • Sie beraten externe und interne Kunden, andere Produktverantwortliche und Fachabteilungen. Dazu gehört auch die Abstimmung mit den Durchleitungsinstituten (DLI) bei fachlichen Fragestellungen
  • Sie übernehmen den Last-Level-Support für die in der Abteilung entwickelten und verantworteten Komponenten

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung, sind Sparkassenbetriebswirt (m/w/d) oder haben eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben Berufserfahrung im Bankenumfeld, idealerweise mit Förderkrediten
  • Sie gehen strukturiert, zielorientiert und eigenverantwortlich an Ihre Aufgaben heran
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Neugier und Ausdauer für neue Themen
  • Sie haben Interesse daran, die technischen Strukturen hinter den bankfachlichen Anwendungen zu verstehen
  • Sie haben Freude an intensivem, nachhaltigen Kundenkontakt, gute Kommunikationsfähigkeit, gutes sprachliches Ausdrucksvermögen; eine freundliche Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit mit dem Kunden und Kollegen sind für Sie selbstverständlich
  • Sie haben die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten

Ihre Benefits:

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 089/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Carolin Krampe zur Verfügung. Sie erreichen Carolin Krampe unter Tel. 0251 288-34375 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.