Portfoliomanager-Verbund-m-w-d

11.08.2020

Portfoliomanager Verbund (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Portfolio und Verbund suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen

Portfoliomanager Verbund (m/w/d)

Die Abteilung Portfoliomanagement Verbund verantwortet das Management der Weiterentwicklungen für Verbundpartner im Abgleich zur Planung unserer Gesamtbanklösung (OSPlus). In diesem Zusammenhang sprechen wir ebenso Empfehlungen für den Ausbau des Produkt- und Dienstleistungsportfolios für Verbundpartner-relevante Themen der Finanz Informatik aus. Da die Abteilung ebenfalls die Governance im Verbundsegment verantwortet, gehört hier das Sitzungsmanagement auf Entscheiderebene ebenso zu unseren Aufgaben. Auch Teamarbeit, gegenseitige Unterstützung und der direkte Kontakt auf Augenhöhe ist uns wichtig. Wir leben konstruktives Miteinander und eine flache Hierarchie.

Übersetzt heißt das:

  • Sie informieren die Verbundpartner über die geplanten OSPlus-Weiterentwicklungen
  • Sie stimmen das OSPlus-Projektportfolio für Verbundfunktionen, z. B. im Rahmen der Erstellung der OSPlus-Jahresplanung, ab
  • Sie verantworten die inhaltliche Organisation von Sitzungen mit den Verbundpartnern, moderieren diese
  • Sie koordinieren Beschlüsse und zugehörige Folgeaktivitäten inkl. der Aufbereitung von Entscheidungsvorlagen und des Briefings der weiteren FI-Vertreter in den Verbundgremien inkl. unserer Geschäftsführung
  • Sie bringen Ihre eigenen Ideen ein und setzen sich kontinuierlich dafür ein, Prozesse und Zusammenarbeit der beteiligten Parteien zu verbessern

Voraussetzungen:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium sowie kaufmännisch geprägte Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen Kontakt- und Durchsetzungsstärke, können auch herausfordernde Verhandlungssituationen gut meistern und kommunizieren sicher auf verschiedenen Ebenen
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Team- und Eigenmotivation
  • Sie gehen strukturiert, analytisch und zielorientiert an Ihre Aufgaben heran
  • Projektleitungs- und Planungskompetenz ist ebenso gegeben wie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Sie sind daran interessiert, sich auch in neue Themenbereiche einzuarbeiten, damit verbunden ist Ihre Bereitschaft zu fortlaufender Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten

Ihre Benefits:

Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell– wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 239/2020!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Maren Lukas zur Verfügung. Sie erreichen Maren Lukas unter Tel. 0251 288-33309 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de