Java-Entwickler-fuer-Web-Based-Application-Frameworks-m-w-d

11.10.2021

Java-Entwickler für Web-Based Application Frameworks (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Architektur und Multikanalanwendungen, Abteilung OSPlus Frontend, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Münster oder Hannover einen

Java-Entwickler Web-Based Application Frameworks (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Weiterentwicklung unseres Application-Frameworks OSPlus_neo mit strategischer Ausrichtung
  • Evaluierung und Integration neuer Technologien mit Schwerpunkt auf plattformübergreifende Anwendungen
  • Beratung fachlicher Entwicklungsprojekte aus technischer Perspektive
  • Aktive Beteiligung bei spannenden IT-Projekten (von der Anforderung, Analyse, Design, bis zur Implementierung, Test und Einführung) in einem agilen Umfeld

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik o. ä.) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit mehrjährige Berufserfahrung als Anwendungsentwickler
  • Sehr gute Kenntnisse der Entwicklungsplattformen Java EE / Spring sowie gute Kenntnisse der Webplattform (HMTL, CSS, JavaScript)
  • Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen Continuous Delivery und / oder Mobile Entwicklung (iOS / Android)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeiten, Freude an neuen Themengebieten und Eigeninitiative bei spannenden Projekten
  • Analytisches Denkvermögen gepaart mit einer strukturierten Arbeitsweise

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 324/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Maren Lukas zur Verfügung. Sie erreichen Maren Lukas unter Telefon 0251 288 33309 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.