Inhouse-Consultant-SAP-HR-SAP-HCM-Entgeltabrechnung-m-w-d

Inhouse Consultant SAP-HR / SAP HCM Entgeltabrechnung (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Zentralbereich Personal, Bereich Zentrale Personalservices suchen wir zum nächstmöglichen Zeitraum für den Standort Münster, Hannover, Frankfurt einen

Inhouse Consultant SAP-HR / SAP HCM Entgeltabrechnung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Zentralbereiches Personal hinsichtlich des bestehenden Entgeltabrechnungssystems SAP HCM
  • Analyse, Weiterentwicklung, Optimierung und Harmonisierung der Abrechnungsprozesse und Funktionalitäten; kein Customizing
  • Dienstleistersteuerung zur Anpassung und Umsetzung tarifrechtlicher, gesetzlicher sowie betriebsspezifischer Anforderungen in der Entgeltabrechnung in SAP HCM
  • Erstellung von regelmäßigen und Ad-hoc-Statistiken und -Auswertungen
  • Schriftverkehr mit Mitarbeitenden, Behörden und Sozialversicherungsträgern
  • Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der IT-Struktur und -Anwendungen im Personalbereich, z.B. zur Vorbereitung der geplanten S/4HANA Migration
  • Ggfs. und bei Interesse Personalbetreuung inkl. Durchführung der Entgeltabrechnung mittels SAP R/3 (Module OM, PY und PA) sowie Durchführung von Monats- und Jahresabschlusstätigkeiten, um die operativen Prozesse besser zu verstehen und begleiten zu können

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige fachbezogene Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt HR IT, wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich sind Kenntnisse im Bereich Abrechnung Tiefgreifende Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 HCM bzw. S/4HANA, idealerweise inkl. der Tabellenpflege und des Customizings
  • Hilfreich sind einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und analytisches Vorgehen mit ausgeprägtem Prozessverständnis
  • Freude an einer bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 664/2023!

Jetzt bewerben!

Noch Fragen?

Alexej Geldt

karriere@f-i.de

+49697432932634

Theodor-Heuss-Allee 90, Frankfurt am Main

Xing LinkedIn

Vielleicht auch interessant:

Projektmanagement Business Analyst (m/w/d)

Projektmanagement Bankfachlicher Berater für das Firmenkundenportal (m/w/d)