Fachverantwortlicher-fuer-Wertpapierprozesse-m-w-d

11.03.2021

Fachverantwortlicher für Wertpapierprozesse (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.


Für den Geschäftsbereich Vertriebsanwendungen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen

Fachverantwortlichen für Wertpapierprozesse (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme Projekt- und Fachverantwortung für Schnittstellen zu den Wertpapier-Verbundpartnern aus OSPlus-Anwendungen insb. Internet Filiale und/oder OSPlus_neo (Vertriebskanäle: stationär, mobil, medial)
  • Beratung und Abstimmung mit korrespondierenden Fachabteilungen
  • Erarbeiten von fachlichen Abläufen und Erstellen von Fachkonzepten in Kooperation mit den angeschlossenen Wertpapier-Verbundpartnern im Projektgeschäft
  • Übernahme fachlicher Verantwortung für die Weiterentwicklung bestehender Anwendungen und den Produktbetrieb inkl. Supportanfragen für die entwickelten Anwendungskomponenten
  • Übernahme (Teil-)projektleitung im verantworteten Fachgebiet
  • Erstellen von PMOPlus Dokumenten im Rahmen von Projekten, insbesondere Fachkonzepte, Release- und Produktinformationen
  • Eigenverantwortliche Testdurchführung und Qualitätssicherung für die weiterentwickelten Anwendungskomponenten vor dem produktiven Einsatz
  • Initiierung von infrastrukturellen / strategischen Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung
  • Durchführung von Präsentationen und Schulungsveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bankkaufmann/-kauffrau oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse zu den bankfachlichen Geschäftsabläufen im Wertpapiergeschäft (Beratung/Verkauf)
  • Technische Grundkenntnisse (DB2, DynS-Prozessentwürfe)
  • Ihr aktives Handeln wird an Ihrer Selbständigkeit und an Ihrer Eigeninitiative sowie Ihrem unternehmerischen Denken sichtbar
  • PMOPlus-Kenntnisse haben Sie idealerweise bereits erworben
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, sowie eine freundliche Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Konzeptionelles Denkvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen im Sinne des Kunden umzusetzen
  • Grundsätzliche Bereitschaft zu Reisetätigkeiten sowie zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenendbereitschaften und – Einsätzen im Rahmen der Release- und Migrationstermine

Ihre Benefits:

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell– wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 056/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Carolin Krampe zur Verfügung. Sie erreichen Carolin Krampe unter Tel. 0251 288-34375 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de