Abteilungsleiter-GoBD-amp-Steuern-m-w-d

29.03.2022

Abteilungsleiter GoBD & Steuern (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen, Bereich Bilanzen & Steuern, Abteilung GoBD & Steuern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Münster einen

Abteilungsleiter GoBD & Steuern (m/w/d)

Schwerpunkt der Abteilung ist die fachliche Weiterentwicklung, Bereitstellung und Pflege der Anwendungssysteme zur Datenbereitstellung für GoBD-Themen im Umfeld von Betriebsprüfungen, insbesondere des 5-Ebenen-Modells (Bilanz retrograd und progressiv) sowie steuerfachlicher Themenstellungen im Umfeld der Anwendungsentwicklung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche, technische und disziplinarische Führung der Abteilung
  • Verantwortung für die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter der Abteilung sowie Vertretung der Abteilung nach innen und außen
  • Entwicklung und Umsetzung der Abteilungsstrategie und der Abteilungsziele unter Berücksichtigung/Einbeziehung der Bereichsziele
  • Entwicklung, Bereitstellung und Pflege von Anwendungen im Themenumfeld GoBD & Steuern
  • Marktbeobachtung, Prüfung und Evaluierung alternativer Marktprodukte
  • Kundenorientierte und termingerechte Bearbeitung von Tickets
  • Unterstützung des Bereichsleiters und Vertretung der Finanz Informatik in Gremien und Arbeitskreisen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den o. g. Fachgebieten ist von Vorteil
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie ausgeprägte Führungsqualitäten
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern
  • Ausgeprägte Zielorientierung, hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit 
  • Unternehmerisches Denken und Handeln 
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Initiative, hohe Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu Reisetätigkeiten

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 148/2022!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Carolin Krampe zur Verfügung. Sie erreichen Carolin Krampe unter Tel. 0251 288-34375 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.