Systemadministrator-Desktop-Virtualisierung-m-w-d

31.03.2022

Systemadministrator Desktop Virtualisierung (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich End-to-End Services, Abteilung End-2-End Windows Terminalservices, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Hannover oder Münster einen

Systemadministrator Desktop Virtualisierung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Administration und Bereitstellung des Windows Frontend Arbeitsplatzes auf Basis von Citrix Terminalservern für die Sparkassen Finanzgruppe
  • Proaktives Kapazitäts- und Performancemanagement der Serversysteme
  • Second und Third Level Support bei auftretenden Incidents inkl. der Aktivitäten zum Troubleshooting, zur Entstörung und zur anschließenden Root Cause Analyse
  • Verbindliche Umsetzung von optimierenden Maßnahmen im Sinne des Problemmanagements
  • Identifikation von technologischen Fortschreibungspotenzialen der Plattform mit dem Ziel der maximalen Customer Experience für unsere Kunden
  • Fundiertes Auseinandersetzen mit dem Einsatz von Cloud-Technologien und Mitarbeit an Cloud-Konzepten auf Basis von Microsoft Azure

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im Umfeld von Windows Server Infrastrukturen, insbesondere im Themenfeld Citrix Virtual Apps & Desktops
  • Grundlegendes Wissen zu abhängigen Technologien (u.a. Virtualisierung, Netzwerk, Fileservices, Anti-Virenschutz, Printservices) sowie ein grundsätzliches Verständnis von IT-Sicherheitsmechanismen
  • „Hands-On“ Mentalität gepaart mit der zugehörigen Erfahrung in der Administration von produktiven IT-Systemlandschaften
  • Innovative Denkansätze, problemlösende Kreativität („Out of the box“-Denkweisen) 
  • Transparente und zielorientierte Kommunikation innerhalb des Unternehmens, gegenüber den Herstellern und unseren Kunden

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 130/2022!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Maren Lukas zur Verfügung. Sie erreichen Maren Lukas unter Tel. 0251 288-33309 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.