Projektleiter-Reporting-fuer-OSPlus-Geschaeftsprozesse-m-w-d

22.10.2020

Projektleiter Reporting für OSPlus-Geschäftsprozesse (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.



Für den Bereich Architektur und Entwicklungsservices Frontends suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen

Projektleiter Reporting für OSPlus-Geschäftsprozesse (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Als Projektleiter, Teilprojektleiter oder stellvertretender Projektleiter für das Reporting von OSPlus-Geschäftsprozessen sind Sie verantwortlich für die Planung, Koordination und Durchführung von Projekten
  • Sie leiten Projekte im Kontext der technischen Nutzungsanalyse von IT-gestützten bankfachlichen OSPlus-Prozessen sowie der Weiterentwicklung der Reporting-Infrastruktur
  • In Zusammenarbeit mit den internen und externen Kunden führen Sie auf allen Hierarchieebenen die Abstimmung von Anforderungen sowie managementgerechte Präsentationen durch
  • Sie verantworten die Steuerung der Projektmitarbeiter inklusive dem Einsatz erforderlicher externer Dienstleister inkl. den eingesetzten Budgetmitteln
  • Gemeinsam mit dem Projektteam erarbeiten Sie die fachlichen und technischen Konzepte auf Basis des Projektmanagement-Prozesses der Finanz Informatik
  • Sie sind verantwortlich für die termingerechte Realisierung und den Einsatz der Lösungen im Produktionsbetrieb

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes fachrelevantes Studium (Informatik, Wirtschaftsinformatik o. ä.) oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung als Anwendungsentwickler
  • Idealerweise mehrjährige Praxiserfahrung als Projekt-/Teilprojektleiter. Eine PM Zertifizierung nach IPMA, PMP oder Prince2 ist von Vorteil.
  • Sie verfügen über ein breit gefächertes fachliches und technisches Wissen unter anderen im Bereich Entwicklung und Bereitstellung von Reporting-/Data-Warehouse-Anwendungen (u. a. SQL, Oracle, DB2, XML/XSLT, BPM)
  • Sie kommunizieren mit Software-Entwicklern auf Augenhöhe zu technischen Sachverhalten über den gesamten Software-Live-Cycle hinweg
  • Sie sind kommunikations- und präsentationssicher auf allen Hierarchieebenen
  • Sie sind in der Lage Konzepte zu vertreten und bringen hierfür die erforderliche Durchsetzungskraft mit
  • Ebenso sind Sie ein Teamplayer und zeichnen sich auch durch eine sehr hohe Kunden-, Lösungs-und Ergebnisorientierung aus
  • Ihre Denk- und Arbeitsweise ist stets zielorientiert und geprägt durch ein analytisches und konzeptionelles Vorgehen, verbunden mit unternehmerischem Handeln und der Fähigkeit, Lösungen im Sinne der Finanz Informatik zu entwickeln, voranzutreiben und entsprechend umzusetzen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit ist für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität bei sich ändernden Aufgabenstellungen

Ihre Benefits:

Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell– wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 317/2020!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Ansgar Schnabel zur Verfügung. Sie erreichen Ansgar Schnabel unter Tel. 0511 5102-21751 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de