Mitarbeiter-interne-Revision-Schwerpunkt-Banksteuerung-m-w-d

29.10.2020

Mitarbeiter interne Revision Schwerpunkt Banksteuerung (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Stabsbereich Revision suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Münster, Hannover einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen

Mitarbeiter interne Revision Schwerpunkt Banksteuerung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Durchführung von System- und Projektprüfungen inkl. Nachverfolgung von Maßnahmen, Begleitung von Projekten und Beratung der Fachbereiche und interner und externer Revisoren zu revisionsrelevanten Sachverhalten in verschiedenen Prüfungsbereichen
  • Unterstützung bei fachlichen Aufgabenstellungen des Stabsbereichs
  • Unterstützung bei der Einhaltung aufsichtsrechtlicher Anforderungen (z. B. MaRisk, BAIT) und internationaler Standards
  • Begleitung von externen Prüfungen (z. B. Prüfungsstellen, Ergänzungsprüfungen)
  • Unterstützung der Revisionsleitung (H2 / H1) bei der Kommunikation mit der GF, den Prüfungsstellen, den externen Prüfern und den Instituten
  • Vorbereitung von und ggfs. Teilnahme an Revisionsveranstaltungen
  • Beantwortung von Anfragen der Institutsrevisionen zu revisionsrelevanten Sachverhalten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftliches oder Informatik-Studium oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Fachwissen über Prüfungsstandards und best practices der IT-Revision, aufsichtsrechtliche Anforderungen (z. B. MaRisk, BAIT) und internationale Standards sowie über bankfachlichen Anwendungen, die u. a. in der Banksteuerung oder im Multikanal-Banking eingesetzt werden
  • Gute Kenntnisse in den gesetzlichen und gesetzesähnlichen Grundlagen (z. B. KWG, MaRisk, BAIT, IDW, OPDV, FAIT), in den aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Kreditinstitute sowie Kenntnisse gängiger Revisionsstandards (z. B. IIR, IIA, ISACA) und IT-Standards (z. B. COBIT, ITIL, BSI)
  • Sie ergreifen Initiative, besitzen Durchsetzungskraft, sind konfliktfähig und verfügen über hohe Diskretion, Flexibilität, Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Revisionsspezifische Zertifizierungen wie CISA oder CIA sind wünschenswert

Ihre Benefits:

Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Portal. Ob perfekt oder individuell– wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 202/2020!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Alexej Geldt zur Verfügung. Unter Tel. 069 74329-32634 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de