Data-Analyst-fuer-das-Technische-Berichtswesen-m-w-d

18.11.2020

Data-Analyst für das Technische Berichtswesen (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.



Für unsere Abteilung Service- und Technisches Berichtswesen suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen

Data-Analysten für das Technische Berichtswesen (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme und technische Bewertung von Anforderungen
  • Entwicklung, Pflege einer technischen Plattform zur Erhebung von berichtsrelevanten Daten
  • Konzeption sowie Erstellung, Wartung und Weiterentwicklung von SAS Programmen
  • Erstellung und Pflege von Systemdokumentationen, Konzepten und Betriebsführungshandbücher
  • Projektbeteiligung im Rahmen der Anforderungen und Zuständigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare IT-Ausbildung
  • Erfahrung in der Entwicklung von Jobs auf z/OS auf Basis von SAS
  • Kenntnisse im z/OS-Umfeld (SAS, MXG, TSO/ISPF, REXX, DB2)
  • Englischkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung, Initiative und Kundenorientierung

Ihre Benefits:

Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!

Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Ob perfekt oder individuell– wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 387/2020!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Malte Kurz zur Verfügung. Sie erreichen Malte Kurz unter Tel. 0511 5102-24958 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de