Bereichsleiter-Controlling-m-w-d-Schwerpunkt-Reporting-und-Data-Analytics

01.10.2021

Bereichsleiter Controlling (m/w/d) Schwerpunkt Reporting und Data Analytics

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. 


Für den Geschäftsbereich Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Frankfurt, Hannover oder Münster einen

Bereichsleiter Controlling (m/w/d) Schwerpunkt Reporting und Data Analytics

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung des internen Berichtswesens / Reportings und dessen kontinuierliche Optimierung/ Weiterentwicklung, z.B. in Richtung Automatisierung und künstliche Intelligenz / KI
  • Bereitstellung von Sonderauswertungen und -analysen (z.B. für Benchmark-Vergleiche) in Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen 
  • Proaktive, dienstleistungsorientierte Gestaltung von kaufmännischen Schnittstellen innerhalb der Finanz Informatik
  • Management und Steuerung der Produktpreisfindung in der Finanz Informatik sowie deren Optimierung
  • Verantwortung für die Umsetzung der Bereichsziele im Rahmen der Gesamtstrategie der Finanz Informatik
  • Unterstützung und Beratung des Stabsbereichsleiters in strategischen Aufgabenstellungen
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereichs

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie mehrjährige Führungsverantwortung
  • Mehrjährige Erfahrung im Controlling und Interesse an dem Einsatz neuer Technologien (z. Bsp. S/4 Hana, Big Data, künstliche Intelligenz / KI) sowie idealerweise Erfahrung im Bereich Reporting / Berichtswesen und Data Analytics
  • Hohes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe sowie Koordinations- und Entscheidungsfähigkeit 
  • Ausgeprägtes Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte und Handlungsempfehlungen adressatengerecht verständlich darzustellen 
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Engagement, Durchhaltevermögen und Flexibilität 
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 323/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Herr Alexej Geldt zur Verfügung. Sie erreichen Alexej Geldt unter Telefon 069 74329-32634 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.