Anwendungsentwickler-Avale-m-w-d

25.08.2021

Anwendungsentwickler Avale (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen in der Abteilung Auslandsgeschäft, Wechsel, Avale suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover zwei Mitarbeiter (m/w/d) für folgende Position:

Anwendungsentwickler Avale (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

In der Abteilung werden Anwendungen mit dem Schwerpunkt Auslandsgeschäft und Avale implementiert und betreut. Die bankfachlichen Lösungen unterstützen die Bearbeitung und Bestandsführung von Avalen im Backendbereich. Weiterhin werden die Themen Auslandszahlungsverkehr, Dokumentäres Geschäft sowie die übergeordnete Verantwortung für die Mehrwährungsfähigkeit betreut. Folgende spannende Aufgaben bieten wir Ihnen:

  • Neu- und Weiterentwicklung der Anwendung Avale im Backendbereich, sowie Wartung der Programme und Jobs
  • Konzeption und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, Erstellung von Konzepten, verantwortungsvolle Mitwirkung bei Projekten und in der Linie (von der Analyse und Design bis hin zur Implementierung, Test und Einführung)
  • Analyse von Fehlersituationen
  • Begleitung von Releaseeinsätzen, Migrationen, Fusionen und Jahresabschlussarbeiten
    Übernahme des Second- und Last-Level-Supportes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, kaufmännisches Studium mit Schwerpunkt Bankwesen und IT oder vergleichbare Ausbildung
  • Programmiererfahrung im Umfeld Cobol, SQL, JCL und DB2
  • Praktische Erfahrung in Entwicklungsprojekten, idealerweise im Bankenumfeld
  • Wünschenswert sind auch Kenntnisse in der Java-Entwicklung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team und Bereitschaft zur permanenten Weiterentwicklung
  • Fähigkeit zum strukturierten, analytischen und konzeptionellen Denken
  • Engagement bei der Analyse und kreativen Behebung von Softwareproblemen
  • Kommunikative Fähigkeit im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften und gelegentlichen Dienstreise

Ihre Benefits:


Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 305/2021!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Tahnee Wilms zur Verfügung. Sie erreichen Tahnee Wilms unter Telefon +49 511 5102-21561 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.