Abteilungsleiter-Software-Entwicklung-Personaldispositionssysteme-m-w-d

24.08.2021

Abteilungsleiter Software-Entwicklung Personaldispositionssysteme (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Geschäftsbereich Kernbankanwendungen in der Abteilung Personaldispositionssysteme suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen

Abteilungsleiter Software-Entwicklung Personaldispositionssysteme (m/w/d)

Die Abteilung verantwortet die Integration der Fremdsoftware zum Workforce-Management (Zeitwirtschaft/Zutritt) und zukünftig weiterer Drittsystemanbindungen in das Kernbanksystem OSPlus. Hierzu gehört die Anbindung an verschiedene OSPlus-Frontend-Komponenten für die Führungskräfte und Mitarbeitenden der Sparkassen. Zukünftig werden hier auch Self-Service-Funktionen über die Entwicklungsplattform DynPro_neo über die ISP bereitgestellt und runden das umfangreiche Portfolio dieser Abteilung ab.

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung entlang der Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit der Finanz Informatik
  • Verantwortung der Neu- und Weiterentwicklung der Komponenten
  • Zusammenarbeit mit Gremien und Abstimmung der Beauftragung von Softwarelieferanten
  • Dienstleistersteuerung, inkl. Anforderungsmanagement und die termingerechte Umsetzung in den Herstellerprodukten Personalsystem und Zeitwirtschaft
  • Qualitätssicherung der Konzeption und der Softwareprodukte vor dem Einsatz in Produktion
  • Verantwortung der Entwicklung, Systemintegration, Customizing und Wartung der in der Abteilung verantworteten Software-Komponenten
  • Führung der operativen Gesamtsteuerung der Abteilung inkl. Personalkapazitäten, Budgets und Sachmittel unter Einhaltung der Eckwerte und Businesspläne

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung und Integration in mehreren Projekten und Releases
  • Wünschenswert sind umfangreiche Kenntnisse im DynPro_neo und im OSPlus als Gesamtsystem
  • Spezialisten-Kenntnisse bzgl. aller Arbeitsmittel in der Anwendungsbereitstellung/-entwicklung
  • SAP HCM-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten und eine strukturierte, analytische und proaktive Arbeitsweise
  • Hohes Interesse an der strategischen Ausrichtung der Produkte am Markt
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern (wie z.B: Herstellern, Kunden, Verbänden und Schnittstellen)
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeiten

Ihre Benefits:


Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 281/2021!
Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Frau Tahnee Wilms (Telefon +49 511 5102-21561) oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.