Testsystemingenieur-m-w-d

11.10.2021

Testsystemingenieur (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für den Bereich Release-, Daten- und Testmanagement, Abteilung Releasemanagement und PMOplus, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster, Hannover oder Frankfurt einen

Testsystemingenieur (m/w/d)

Die Abteilung verantwortet die Test- und Abnahmeinstitute für die OSPlus-Entwicklung. Mit OSPlus (One System Plus) bietet die Finanz Informatik ihren Kunden eine einheitliche und zukunftsfähige Gesamtbanklösung, die auf einer modernen Architektur basiert. Zentraler Bestandteil der IT-Lösung ist das leistungsfähige Kernbanksystem, das durch eine Vielzahl von Anwendungen rund um das Sparkassen- bzw. Bankgeschäft komplettiert wird. Für die Koordination und Steuerung suchen wir nun Verstärkung für das bestehende Team. 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Verfahren zur Bereitstellung der ETAPS-Umgebung (Test- und Abnahmeinstitute)
  • Ansprechpartner zu ETAPS-Anforderungen für Projekte und Fachabteilungen
  • Inhaltliche Steuerung, Konkretisierung und Bewertung fachlicher Anforderungen einschließlich der Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Umsetzungsangeboten
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der ETAPS-Institute
  • Unterstützung bei der User- und Testkarten-Bereitstellung
  • Unterstützung des Abteilungsleiters in operativen und strategischen Aufgabenstellungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik (IT, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Ausbildung (Fachinformatiker für Systemintegration oder vergleichbares)
  • Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung im Umfeld Testsysteme sowie Softwareentwicklung sind von Vorteil
  • zOS-Kenntnisse (JCL, TWS) sind von Vorteil
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern
  • Hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Zuverlässiges und selbständiges Handeln

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 346/2021!

Sollten Sie vorab weitere Auskünfte zu dieser Stelle wünschen, steht Ihnen gerne Maren Lukas zur Verfügung. Sie erreichen Maren Lukas unter Telefon 0251 288 33309 oder per E-Mail unter karriere@f-i.de.