Prozessverantwortlicher-Gewerbliches-Kreditgeschaeft-m-w-d

Prozessverantwortlicher Gewerbliches Kreditgeschäft (m/w/d)

Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeiter:innen an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist:in oder auch als Generalist:in. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits.

Für die Abteilung ProzessPlus Aktiv suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster, Hannover oder Frankfurt einen

Prozessverantwortlichen Gewerbliches Kreditgeschäft (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Verantwortung für die Erstellung und Optimierung der Prozessdokumentationen im gewerblichen Kreditgeschäft
  • Entwicklung von komplexen und strategisch übergeordneten Referenzprozessen der Sparkassen - Finanzgruppe als Basis für die Weiterentwicklung des OSPlus - Angebots mit Schwerpunkten im Firmenkredit- und Auslandsgeschäft
  • Übergreifender Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeitende und andere Stakeholder für die Verzahnung von Prozessen und Formularen 
  • Bewertung der verantworteten Prozesse unter Aspekten wie der bankfachlichen Entwicklung, Ablaufoptimierung, Sicherstellung der Prüfungsfestigkeit und Messbarkeit
  • Entwicklung von eigenverantwortlichen Ideen und Impulsen auf Basis von Nutzungskennzahlen, Wettbewerbs- und Marktbeobachtungen sowie technologischen Trends
  • Verknüpfung von fachlichen, prozessualen und technischen Aspekten zu einer ganzheitlichen Prozesssicht mit Fokus auf die Kundenzentrierung
  • Implementierung der Prozessdokumentation in das Prozess-Dokumentationstool der S–Finanzgruppe 
  • Durchführung von Workshops und Abstimmungen mit Stakeholdern in der S–Finanzgruppe

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes bankfachliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Berufsausbildung 
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bankenumfeld  
  • Praktische Kenntnisse in der Prozessentwicklung und -gestaltung 
  • Interesse an gruppenübergreifender Wettbewerbs- und Marktbeobachtung
  • Kenntnisse zu den Strukturen und Entscheidungswegen sowie den Verfahren in der S-Finanzgruppe sind von Vorteil
  • Erfahrungen mit agilen Arbeitsweisen sind vorhanden
  • Neugier und Spaß sich neue Themengebiete zu erschließen und Veränderungen initiativ voranzubringen 
  • Ausgeprägte Konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit überdurchschnittlichen kommunikativen und moderierenden Fähigkeiten

Ihre Benefits:



Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich ganz einfach über unser FI-Karriere-Online-Portal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 633/2023!

Jetzt bewerben!

Vielleicht auch interessant:

Prozessmanagement Prozessverantwortlicher Gewerbliches Kreditgeschäft (m/w/d)

Prozessmanagement PPS-Rolloutverantwortlicher (m/w/d)