Ausbildung bei der Finanz Informatik

Wen wir suchen

Wen wir suchen

Lass uns gemeinsam die Zukunft gestalten! Du hast Lust, mit uns den Alltag von Millionen Menschen einfacher zu machen? Dann starte eine Ausbildung bei uns. Mit unseren dynamischen Teams arbeiten wir an Zukunftsthemen wie dem Voice-Banking, dem kontaktlosen Bezahlen und anderen smarten Lösungen im Bereich Finanzen. Und auf dieser großen Spielwiese kannst du dich in Zukunft bei uns austoben. 

Wenn du deine mittlere Reife schon in der Tasche hast, bzw. kurz davor stehst, dir Abwechslung wichtig ist und du dich für IT, wirtschaftliche Zusammenhänge und die Finanzwirtschaft begeistern kannst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir fördernde Teams, interessante Projekte mit Übernahme von Verantwortung und beste Perspektiven!

Du möchtest uns persönlich kennenlernen? Dann triff uns auf einer Ausbildungsmesse in deiner Nähe!

Ausbildung bei der FI

Ausbildung bei der Finanz Informatik

 

Wer wir sind

Wahrscheinlich kennst du uns schon – oder vielmehr unsere Services. Ob online überweisen, Bargeldabheben am Geldautomaten oder das Nutzen smarter Finanz-Apps – wir sind die digitalen Macher hinter diesen Lösungen.  

Als einer der größten IT-Dienstleister Europas für die Finanzwirtschaft hat unser Wirken großen Einfluss. Zu unseren Kunden zählen beispielsweise 378 Sparkassen, sechs Landesbanken, acht Landesbausparkassen und verschiedenste öffentliche Versicherungen. Mit über 3.700 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. 

Dabei bieten wir unseren Kunden den kompletten IT-Service an: von der Entwicklung und Bereitstellung von IT-Anwendungen, Netzwerken und technischer Infrastruktur über den Rechenzentrumsbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Nicht zuletzt durch die fortschreitende Digitalisierung warten immer neue Herausforderungen auf uns. Diese kreativ anzugehen und immer wieder aufs Neue zu lösen, ist für uns eine regelrechte Spielwiese. 

 

Was dich bei uns erwartet

Programmieren, Systeme integrieren und administrieren, Anwender beraten – IT ist nicht gleich IT. Du kannst bei uns zwischen unterschiedlichen Fachrichtungen und verschiedenen Einsatzbereichen wählen. Über die Fachrichtungen kannst du dich gerne vorab informieren. Wir entscheiden dann gemeinsam im Auswahlverfahren, welche am besten zu dir und deinen Vorstellungen passt. Wenn du dich für eine Ausbildung bei uns entscheidest, darfst du ebenso mitbestimmen, wie dein Arbeitsalltag aussehen soll.  Wie viel möchtest du reisen und welche Standorte möchtest du kennenlernen? Möchtest du ganz früh im Büro sein, oder lieber etwas später? All das und noch mehr darfst du mit entscheiden.

Natürlich unterstützen wir dich bei diesen und weiteren Entscheidungen rund um deine Ausbildung. Dabei stehen dir stets feste Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Wohlfühlen und orientieren

Damit du dich von Anfang an bei uns wohlfühlst, hast du vor allem zu Beginn deiner Ausbildung engen Kontakt mit deinem Betreuer und deinen Paten und wirst schnell Teil unserer Teams. Bei deiner täglichen Arbeit wirst du unser Unternehmen genau kennenlernen und herausfinden, wo deine Stärken liegen. Dabei übernimmst du natürlich auch immer mehr Verantwortung und wirst stärker in Projekte und Entscheidungen miteinbezogen. Auch die Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungen gehört dazu! Und immer gilt: Für alle Fragen hast du stets die passenden Ansprechpartner an deiner Seite!  

Ausbildungsberufe

Ausbildung zum Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung

 

Während der Ausbildung bist du schwerpunktmäßig in einem Bereich untergebracht, der sich mit der Entwicklung und Pflege von Software beschäftigt. Du lernst programmieren und natürlich auch, mit anderen Kolleginnen und Kollegen im Team projektbasiert zu arbeiten. Ausbildungsstart ist der 1. August eines jeden Jahres und die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Diese Ausbildung bieten wir an den Standorten Hannover, Münster und Frankfurt am Main an.

Ausbildung zum Fachinformatiker/in – Systemintegration

 

Während der Ausbildung bist du schwerpunktmäßig in einem Bereich untergebracht, der sich mit der Administration von Großrechnern bzw. Serveradministration oder der Konzeption von Netzwerken beschäftigt. Du lernst unterschiedliche IT-Architekturen kennen und natürlich auch, mit anderen Kolleginnen und Kollegen in einem Team projektbasiert zu arbeiten. Ausbildungsstart ist der 1. August eines jeden Jahres und die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. 

Diese Ausbildung bieten wir an den Standorten Hannover und Münster an.

Ausbildung zum Fachinformatiker/in – Daten- und Prozessanalyse

 

Während der Ausbildung bist du schwerpunktmäßig in einem Bereich untergebracht, der sich mit großen Datenmengen befasst. Du lernst den Umgang mit großen Datenquellen und diese hinsichtlich Qualität und Quantität zu klassifizieren, um uns und unseren Kunden das Arbeiten mit den Daten zu erleichtern. Du unterstützt uns darüber hinaus bei der Prozessanalyse und arbeitest mit, diese effizienter zu gestalten. Ausbildungsstart ist der 1. August eines jeden Jahres und die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Diese Ausbildung bieten wir an den Standorten Hannover und Münster an.

Dein Profil

Folgende Eigenschaften und Fähigkeiten solltest du mitbringen:

  • Kontaktfreude und Spaß an der Arbeit im Team
  • Interesse an IT-Themen und technischen Zusammenhängen
  • Organisationsgeschick, Mobilität und Flexibilität
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Gute Noten in Mathe, Deutsch und Englisch

 

Vorteile

Die FI hat viele Vorzüge zu bieten, unter anderem: 

  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben 
  • Intensive persönliche und fachliche Betreuung durch feste Ansprechpartner 
  • Arbeiten in einem coolen Team 
  • Faire Vergütung – inkl. Übernahme der Ausbildungskosten: 
    • 1. Ausbildungsjahr: 1.036 € 
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.098 € 
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.160 € 
  • Attraktive Zusatzleistungen 
    • Übernahme der Ausbildungs- und Prüfungsgebühren 
    • Vermögenswirksame Leistungen i.H.v. 40 € 
    • 30 Tage Erholungsurlaub 
    • Variable Arbeitszeiten (Gleitzeit) 
    • Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung 
  • Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungsangeboten 
  • Möglichkeit, verschiedene deutsche Städte kennenzulernen

 

Deine Perspektiven

Als Fachinformatiker/in wählst du einen Beruf mit hervorragenden Zukunftsaussichten. Für deinen individuellen Karriereweg als IT-Spezialist/in unterstützen wir dich dabei ganz nach deinen Wünschen. So ist ein nebenberufliches Bachelorstudium in Wirtschaftsinformatik ebenso möglich wie die individuelle Weiterentwicklung mit verschiedensten Bildungsangeboten. Gemeinsam finden wir den optimalen Weg für deine Karriere. Denn wir bilden für unseren eigenen Bedarf aus und möchten dich deshalb auch nach deiner Ausbildung bei guten Leistungen übernehmen. Daher freuen wir uns jedes Jahr aufs Neue, dass so viele Auszubildende bei uns bleiben und wir sie dann zu unseren Kollegen zählen dürfen.

Damit du weißt, in welche Richtung du dich entwickeln möchtest, wirst du verschiedene Abteilungen und Aufgabengebiete in deiner Ausbildung kennenlernen. So hast du eine hervorragende Entscheidungsgrundlage für deinen weiteren Weg. Gerne unterstützen wir dich auch in deinen Überlegungen.  

 

Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess

Mach den ersten Schritt! Zeige uns mit deiner Bewerbung, dass du bei uns richtig bist. Dabei kommt es nicht in erster Linie auf Noten und Formalitäten an. Hauptsache, wir bekommen ein gutes Gefühl von dir und merken, dass du Lust auf eine Ausbildung bei der FI hast. Damit du genau weißt, was dich bei unserem Bewerbungsprozess erwartet und worauf wir bei einer Bewerbung Wert legen, haben wir in aller Kürze die wichtigsten Punkte für dich zusammengefasst. #EnterDeineZukunft

 

 

1. Achte darauf, dass deine Bewerbung mindestens aus einem Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und den letzten drei Zeugnissen besteht. Solltest du Bescheinigungen über Praktika haben, schicke uns diese ebenfalls gerne mit. Bewerben kannst du dich ganz einfach über den untenstehenden Button >Jetzt bewerben< . Der Bewerbungszeitraum liegt zwischen Anfang Juli und Ende April.

Tipp: Nutze das Anschreiben, um uns zu zeigen, dass du zu uns passt – mit dem, was dir Spaß macht, was du in deiner Freizeit treibst sowie evtl. besonderen Fähigkeiten und Kenntnissen. Darüber hinaus interessiert uns warum du Interesse an einer Ausbildung bei uns hast.

 

2. Sobald wir deine Unterlagen erhalten haben, werden diese von uns gesichtet. Nach eingehender Prüfung und positiver Beurteilung laden wir dich dann zu einem digitalen Einstellungstest ein. Den Test kannst du bequem von zu Hause aus machen. Weitere Informationen zum Einstellungstest erhältst du in der Einladungs-Mail.

 

3. Ungefähr vier Wochen nach erfolgreichem Bestehen des Einstellungstestes wirst du zu unserem Auswahlverfahren an einen unserer Unternehmensstandorte eingeladen. Hier kannst du zusammen mit anderen Bewerbern zeigen, was in dir steckt. Während unseres Auswahlverfahrens wirst du vor verschiedenen Herausforderungen wie Einzel- oder Gruppenaufgaben stehen. Insbesondere Teamgeist und Engagement spielen dabei eine große Rolle. Wir erstatten dir gegen Vorlage der Originalbelege die Reise- und ggf. auch die Übernachtungskosten bei einer längeren Anreise.

 

4. Bereits einen Tag nach dem Auswahlverfahren bekommst du ein Feedback zu deinen Leistungen und erfährst, ob wir dir ein Angebot für eine Ausbildung bei der FI machen. 

 

5. Jetzt liegt es an dir! Mit der Zusage entscheidest du dich zu einem Team von über 210 Auszubildenden und dual Studierenden zu gehören und dich spannenden Aufgaben und Berufsschulinhalten zu stellen. Die Anmeldung an der Berufsschule, sowie bei der Industrie- und Handelskammer übernehmen wir für dich.

Klingt interessant? Dann bewirb dich jetzt!

Ansprechpartner

Deine Ansprechpartnerin

 

Solltest du Fragen zu unserem Unternehmen, unseren Ausbildungen oder zur Bewerbung haben, ruf uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail. Wir helfen dir umgehend weiter! 

Katharina Bauer

Katharina Bauer

Du hast noch Fragen zur IHK-Ausbildung oder benötigst noch weitere Informationen zum Bewerbungsprozess? Frau Bauer steht dir gerne für Fragen zur Verfügung.

Funktion: Ausbildungsverantwortliche
Tel.: +49 69 74329-32167
E-Mail: katharina.bauer@f-i.de