Trainees

Wird das Trainee-Programm vergütet?

Ja, als Trainee erhalten Sie ein marktübliches, attraktives Gehalt, das sich am Tarifvertrag orientiert. Zudem profitieren Sie von zahlreichen Benefits und einer großen Auswahl an Weiterbildungsangeboten.

 

Wie läuft das Assessment Center ab?

Den Start unserer Assessment Center macht ein freiwilliges Abendessen am Vorabend des eigentlichen Termins. Hier können Sie bereits die Beobachter der FI und die anderen Kandidaten kennenlernen. Am eigentlichen Tag des Assessment Centers bekommen Sie dann unterschiedliche Aufgaben, bei denen vor allem die Soft-Skills im Fokus stehen. Je nach Gruppengröße sind bis zu 7 Beobachter der FI mit anwesend.

 

Wie läuft der Übernahmeprozess ab?

Eine autoamtische Übernahme findet nicht statt. Um „übernommen“ zu werden, müssen Sie sich einfach auf eine offene Stelle bei uns bewerben. Als FI-Trainee haben Sie dann in der Regel sehr gute Chancen.

 

In welche Bereiche erhalte ich Einblick?

Grundsätzlich können Sie die 15 Monate ganz individuell gestalten. Gemeinsam definieren wir im Vorfeld lediglich einen Rahmen, in dem Sie dann Ihre Zeit frei bestimmen können, d.h. beispielsweise: fünf Monate in der „Heimat-Abteilung“, drei Monate in der Anwendungsbereitstellung, drei Monate Produktion und zwei Monate im Vertrieb. Für zwei weitere Monate kann der Fokus frei gewählt werden.